Meditation stärkt  die Achtsamkeit und fördert massgeblich die psychische Widerstands- und Erholungskraft. Zudem hilft Meditation, sich selbst näher zu kommen, mit den aktuellen Begebenheiten angemessen umzugehen und dabei überwiegend wohlwollend gestimmt zu sein. Meditation hat nachweislich stressregulierende und gesundheitsfördernde Wirkung.  Deshalb biete ich nach fast 30jähriger Erfahrung nun ein Meditationstraining an. In diesem Seminar werde ich  verschiedene Formen der Meditation vorstellen und dabei alle Erfahrungsmöglichkeiten des Selbst nutzen: Stille, Körper und Bewegung, Kommunikation , Sinneswahrnehmung und Kreativität.  Dabei werden Achtsamkeit, Einfühlung und Akzeptanz unsere stetigen Begleiter sein. Es geht hierbei nicht darum, sich von Gefühlen, Sehnsüchten oder Ängsten abzuschotten – vielmehr wird dieses Seminar eine „Verdauungshilfe“ für die Herausforderungen des Alltags. Von dort können Sie Ihre Ressourcen stärken und im Leben und  in Ihren Möglichkeiten und Bedürfnissen anzukommen – auf einer erwachsenen, gereiften Ebene.

Das Seminar besteht aus 4 Abenden und zwei Nachmittagen. Die Termine sind :

Montags, 18-19:30 am 25.11./ 2.12./ 9.12./16.12.2019  jeweils 18 -19:30 Uhr

Samstag, 14.12.und 21.12.  jeweils 16 -18:30 Uhr

Anmeldeschluss: Montag,18.11.2019

Seminargebühr: 130,-€